aws_logo_1000px_weiß.gif

HINWEISE.

TÜRKEI
BITTE DRINGEND BEACHTEN!

Für Sendungen in die Türkei mit einem Warenwert über 22 EUR oder zollpflichtige Sendungen müssen vom Empfänger folgende Details angegeben werden (VAT/TAX ID Feld):

  • Unternehmen - VAT Nummer

  • Privatperson - TR ID Nummer

  • Ausländische Passnummer (nicht Türkisch)

 

Als Teil der Warendeklaration muss der 4-stelligen HS Code (Harmonized System Code) angegeben werden (6-stellige Codes können auch benutzt werden).

 

Der Versender muss alle erforderlichen Informationen in den relevanten Abschnitten des Frachtbriefs und der Zollrechnung eintragen.

 

Das unterliegt den Zollregularien (07.10.2009 t. 27369 s. R. G. - Ek-10) , die vom Ministerium für Zoll und Handel am 1.Juni 2016 verabschiedet wurden.