aws_logo_1000px_weiß.gif

VOLUMENGEWICHT.

 

VOLUMENGEWICHT

 

Der Preis Ihrer Sendung hängt nicht in jedem Fall von ihrem tatsächlichen Gewicht ab, sondern davon, wie viel Raum die Packstücke der Sendung beim Transport einnehmen (Volumengewicht). Somit kann eine Sendung, die leichte, aber große Packstücke enthält, im Endeffekt teurer sein als eine mit schweren, aber kleinen Packstücken.

Für die Berechnung Ihrer Frachtkosten gilt jeweils das höhere Gewicht: Ist das Volumengewicht höher als das Realgewicht, wird dieses als Grundlage genommen. Übersteigt das Realgewicht das Volumengewicht, wird dieses zur Berechnung der Versandkosten genommen.

 

Ermittlung des Versandgewichtes.

 

Der Tarif richtet sich nach dem tatsächlichen Gesamtgewicht oder dem Volumengewicht des Paketes. Berechnet wird das Gewicht, welches größer ist.

Die Formel zur Bestimmung des Volumengewichts lautet:

L x B x H : 5.000